Notfellchen Delfina und Orata

von Petra Gilgert (Kommentare: 1)

Delfina ist FELV positiv - ihre Tochter Orata ist negativ - die beiden suchen ein Zuhause

Sie können sich sicherlich an unsere beiden Supermammis Delfina und Orata erinnern. Die beiden sind Mutter und Tochter. Nachdem Delfina FELV positiv getestet wurde, sind die beiden zu einem echten Notfall geworden.

Dank unserer Katzenfreundin Doris R. durften die beiden nach 4 Monaten endlich den Käfig verlassen und zu Doris in Pflege umziehen. Delfina und Orata sind also in Deutschland auf einer Pflegestelle und suchen ganz dringend ein Zuhause. Bei Interesse können Sie mir schreiben, ich stelle den Kontakt zu Doris her. Hier der Text von Doris:

Delfina und Orata, zwei zuckersüße Mäuse die ein Zuhause suchen. Sie kommen aus dem italienischen Tierschutz und sind zur Zeit bei mir in Pflege. Delfina wurde leider Leukose positiv getestet und ihr fehlt ein kleines Stück vom linken Füßchen, was sie aber überhaupt nicht behindert. Beide sind aber sonst topfit, kastriert und gechipt und lieben es zu Spielen. Wer schenkt den Beiden ein liebevolles Zuhause, gerne auch in eine bestehende Gruppe. Möglich ist nur Wohnungshaltung, ev. mit gesicherten Balkon oder gesicherter Freigang. Katzenklos und Spielzeug gebe ich mit, auch für den Transport sorgen wir. BITTE TEILT diesen Beitrag kräftig, damit sie eine Chance auf ein neues Zuhause bekommen. Gerne schicke ich noch ein paar Fotos oder Videos von den Beiden. Bei Interesse oder Fragen auch zu Leukose schickt mir bitte eine PN.

 OrataPflegestelleDelfinaPflegestelle


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Knäbler |

Hallo, ich wüsste gerne was FELV genau ist um besser abschätzen zu können ob ich die Möglichkeit für die Adoption solcher Tiere habe. Was muss man da für Medikamente geben und wie teuer ist das monatlich. Wie äußert sich denn die Erkrankung, wäre schön wenn sowas genauer beschrieben wird, da ich mich als Laie nicht auskenne. Wie wäre denn ein Transport zu mir und wie hoch ist die Schutzgebühr, so nennt man das doch bei den Tierschutzvereinen. Habe einen Hund aus Spanien, können die Katzen zu einem Hund dazu. Wie alt sind sie denn und sind es Geschwister?
Vorab Danke für Ihre Rückmeldung und freundliche Grüße, Familie Knäbler

Antwort von Petra Gilgert

Ich habe Ihnen eine mail geschrieben!