Der kleine Romeo

von Sandra Hansmann (Kommentare: 0)

Leidet unter sehr starkem Katzenschnupfen

28.11.19: Update zu klein Romeo

Der kleine ca. 2 Monate alte Romeo kam letztes Wochenende zu uns. Schlimmer Katzenschnupfen hatte bereits ein Äuglein komplett verklebt....

Seit ein paar Tagen ist er bei unserer Stefania in Pflege. Er bekommt Antibiotika und mehrmals täglich Salbe in die Augen.

Sieht doch schon viel besser aus :-)

Bald wird Romeo ganz gesund sein und wir können eine liebe Familie für ihn suchen.

23.11.19: Ein Hilferuf aus Rom

Romeo - so sein Name, wurde von Leuten in Rom gefunden.

Da in Rom keine Organisation kleine und vor allem kranke Katzen aufnimmt kamen sie auf und zu ..... mit den Worten: Wenn ihr die Katze nicht nehmt muss sie auf die Strasse zurück.

Romeo hat ganz schlimmen Katzenschnupfen. Ein Äuglein ist komplett zugeklebt und verschwollen.

Starke Regenfälle und kühle Nächte sind verantwortlich für all die kleinen kranken Katzen.

Sie kommen unschuldig auf diese Welt in der für sie kein Platz zu sein scheint. Kastration wäre die einzige Möglichkeit dieses Leid zu mindern.

Romeo ist jetzt bei unserer Stefania in Pflege.

Zurück

Einen Kommentar schreiben