Am 2. Weihnachtsfeiertag ausgesetzt

von Sandra Hansmann (Kommentare: 0)

Nicht mal an Weihnachten blieb es ruhrig ...

Eine schwarze Katze wird in Ladipoli samt nagelneuer Transportbox einfach auf die Strasse gestellt.

Gemeindemitarbeiter melden uns den Fund und bringen die absolut zutrauliche Katze in die Pension. Petra war gerade nach heutigen Dienst wieder nach Hause gefahren - so haben die Leiter der Pension die Katze in unserem einzig freien Käfig untergebracht.

Wir wissen im Moment noch nicht, ob es eine Katze oder ein Kater ist - Valentina wird das morgen prüfen.

Nicht einmal an Weihnachten sind wir bzw. die Tiere sicher vor schlechten Taten.

Wieder einmal fragen wir uns, - wie kann man nur so herzlos und ohne Gewissen sein?

Zurück

Einen Kommentar schreiben